NETZWERKPLATTFORMEN

Best Practice. Unsere Passion ist es, Netzwerkplattformen für interessierte Geschäftsführer/innen und Geschäftsleitungsmitglieder aus verschiedensten Unternehmen und unterschiedlichsten Branchen zu schaffen. Dabei vereinen wir interessante Menschen mit spannenden Projekten, um Ihnen einen Einblick in andere Unternehmen zu ermöglichen. So haben Sie in aktuell vier Netzwerken mit über 50 Geschäftsführer/innen aus der Zentralschweiz die Möglichkeit «von den Besten zu lernen».

«Richten Sie Ihren Blick nach Aussen, tauschen Sie Meinungen und Erfahrungen, lernen Sie von den Anderen und lassen Sie sich inspirieren. Losgelöst von jeglicher Branche erfahren Sie, welche Lösungswege andere Unternehmen für ähnlich aktuelle Themen einschlagen. Dank Inputs und wertvollen Beispielen aus der Praxis konkretisieren sich Ihre Ideen und Sie lassen sich in Ihrer Managementarbeit inspirieren.», Andy Emmenegger


Impressionen

Silvan Auf der Maur
Messe Luzern AG
Mitglied der Geschäftsleitung
„Das GeschäftsführerNetzwerk ist eine hervorragende Gelegenheit der Horizonterweiterung in einem kollegialen Umfeld. Neben dem Nutzen als Netzwerk ist das Kennenlernen verschiedenster Unternehmungen, deren Geschichte und Philosophie eine Bereicherung und gibt wertvolle Inputs für Herausforderungen im eigenen Betrieb. Andy Emmenegger steuert dabei spannende Themen bei, die in diesem Kreis differenziert beleuchtet werden – eine tolle Sache!“
René Troxler
Creanet Internet Service AG
Inhaber / Leiter Web
„Das GewerbeNetzwerk ist für mich eine Plattform, wo immer spannende Themen diskutiert werden und ich sehr interessante Personen kennen lernen durfte. Desweiteren bekommt man einen Einblick in andere Firmen und Branchen und profitiert auch von dem einen oder anderen Tipp, welcher dann wiederum in die eigene Firma adaptiert werden kann.“
Markus Schmid
SCHMID GRUPPE
CEO
„Im GeschäftsführerNetzwerk werden interessante Themen branchenunabhängig diskutiert und wichtige Erfahrungen untereinander ausgetauscht. Die Diskussionen bringen viele neue Ideen mit sich – dies animiert.“
Thomas Herzog
Herzog AG Wirtschaftsberatung und Treuhand
Geschäftsleiter / Partner
„Für mich sind die Treffen eine erfrischende Abwechslung zum unternehmerischen Alltag. Es werden Themen mit unternehmerischen aber auch privaten Inhalten diskutiert, die mich als Führungsperson direkt oder indirekt beschäftigen. Dies in einem lockeren Umfeld, was für mich sehr wichtig ist.“
Markus Sidler
Anliker AG Generalunternehmung
CEO
„Der branchenübergreifende Austausch innerhalb des Netzwerkes ist bereichernd und immer wieder spannend.“
Beat Stocker
Alfred Müller AG
Leiter Projektentwicklung und GU
„Der ungezwungene Austausch mit Führungspersonen aus anderen Geschäftsbereichen ist bereichernd und gibt viele Inspirationen für das eigene Handeln.“
Bruno Imhof
ITZ InnovationsTransfer Zentralschweiz
Geschäftsführer
„Der branchenübergreifende Austausch auf Geschäftsführer-Ebene unterstützt einerseits die eigene Meinungsbildung, hilft aber andererseits auch Bestehendes zu hinterdenken und andere Lösungswege zu beschreiten. Das Netzwerk insgesamt hat bereits nach kurzer Zeit neue Geschäftskontakte eröffnet.“
Thomas Zumstein
zumstein dental academy gmbh
Inhaber und Geschäftsführer
„Dank der grossen Vielfalt von Persönlichkeiten profitierte ich als Zahnarzt und Unternehmer eines KMU's mit 23 MitarbeiterInnen sehr von den organisierten und spontanen Diskussionen. Themen werden offen und ehrlich angesprochen sowie lösungsorientiert beleuchtet. Andy Emmenegger versteht es im Netzwerk passende Gruppen zu bilden, die sich auch ausserhalb der organisierten Meetings treffen. Auch jetzt, fokussiert auf Nachfolgeregelung, schätze ich den Austausch mit den Netzwerkmitgliedern sehr. Danke Andy!“
Markus Belser
Löwen Bau und Betriebs AG
Inhaber und Geschäftsleiter
„Wo sonst treffe ich Persönlichkeiten aus unterschiedlichsten Branchen mit ähnlichen Fragestellungen und geschäftlichen Herausforderungen?“
Paul Otte
Stiftung Besuchsdienst Innerschweiz
Präsident
„Das GewerbeNetzwerk ist für mich eine interessante Ideenbörse. Zu sehr bewegen wir uns als Führungspersonen innerhalb der Branche und suchen darin nach neuen Ideen. Im GewerbeNetzwerk tauschen sich Führungskräfte aus den verschiedensten Branchen aus. Von diesem Austausch konnte ich immer wieder profitieren – zum Vorteil und Nutzen meiner Institution. Dies trug dazu bei, branchenintern an Marktführerschaft hinzu zu gewinnen.“
Stephan Maeder
Weibel Hess & Partner
Senior Berater
„Als Unternehmer bin ich täglich intensiv ins operative Geschäft eingebunden. Viele Herausforderungen und Fragestellungen werden einerseits spontan und schnell gelöst bzw. eben nicht bearbeitet. Das GeschäftsführerNetzwerk gibt mir Möglichkeiten in einem „geschützten“ Rahmen Problemstellungen offen und ausführlich zusammen mit anderen Unternehmern zu diskutieren und zu analysieren. Mit guten Tipps von Unternehmerkollegen sowie mit viel Energie kehre ich jeweils wieder zurück an die Arbeit. GeschäftsführerNetzwerk – für mich eine Plattform für Unternehmer, welche den offenen, ehrlichen Austausch suchen!“
Daniel Jäggli
Leuchter IT Solutions AG
Vorsitzender des Verwaltungsrates
„Das GeschäftsführerNetzwerk ist für mich sehr bereichernd. Ich kann es auf vielfältigste Weise nutzen. Durch die gemeinsame Kultur können wir uns sehr individuell über Problemstellungen austauschen und Meinungen abholen. Durch die Branchenoffenheit erhalte ich Best Practice und Impulse zu managementrelevanten Themen auf der richtigen Flughöhe. Die jeweiligen Impulsreferaten geben dazu jeweils eine sehr offene, divergente Sicht. Dazu kann ich dieses Netzwerk auch als Sounding Board für Entscheide und Themen einsetzen, welche mich beschäftigen. Nicht zuletzt ist es eben auch ein Netzwerk und wenn die Kultur stimmt, entstehen daraus geschäftliche Partnerschaften und sogar Freundschaften sind möglich.“
Thomas Gubser
Novizonte-Sozialwerk
Geschäftsleiter
„Die Netzwerktreffen sind immer extrem bereichernd und lehrreich. Es ist sehr schön zu sehen, wieviel Potential in einer Gruppe von einem guten Dutzend Mitglieder aus den verschiedensten Branchen steckt. Ich freue mich, ein Teil davon sein zu dürfen.“
Toni Schönbächler
Albisbrunn
Leiter Berufsbildung
„Das GeschäftsführerNetzwerk bietet die Gelegenheit, einen branchenübergreifenden Austausch mit Führungspersönlichkeiten zu pflegen. Sach- und Führungsthemen werden zielgerichtet angegangen und in einem "Best Practice"-Ansatz nachhaltig bearbeitet. Eine echte Bereicherung.“
Alfons Schmid
Clientis EB Entlebucher Bank AG
Vorsitzender der Geschäftsleitung
„Ich schätze den Erfahrungsaustausch und die persönlichen Begegnungen im Netzwerk sehr. Äusserst spannend finde ich den Branchenmix. Der oftmals unerwartet tiefe Einblick in unterschiedlichste Betriebe ist für mich sehr wertvoll und bereichernd für den Alltag.“
Alex Mathis
Gemeinde Ebikon
Geschäftsführer
„Das Netzwerk hat mir vielseitige Kontakte zu spannenden Persönlichkeiten und neuen Branchen eröffnet.“
Andreas Böhni
Blinden-Fürsorge-Verein Innerschweiz BFVI
pens. Direktor
„Das GewerbeNetzwerk ist für mich ein ideales Gefäss, um mich viermal jährlich mit den unterschiedlichsten Betriebs- oder Institutionsverantwortlichen über verschiedene, bereichsübergreifende Themen auszutauschen, Inputs zu geben oder zu erhalten, Fragen zu stellen und Antworten zu bekommen oder zu geben! Die regionale Verankerung der Teilnehmer ist für mich dabei ein speziell wichtiger Faktor!“
Sacha Schärli
Convicta Treuhand AG
dipl. Treuhandexperte Mitinhaber
„Die spannenden Anlässe inklusive offenen Diskussionen über alle Bereiche der Geschäftsführung sind enorm lernreich. Für mich als Treuhänder/Berater ist dies die perfekte Plattform, um Erfahrungen auszutauschen und meinen persönlichen Know-How-Rucksack zu füllen. Jeder Anlass war bisher ein Gewinn und ich freue mich schon wieder auf das nächste Treffen mit tollen Mitgliedern unter einer kompetenter Führung. Das Netzwerk wird aktiv gelebt – auch ausserhalb der offiziellen Anlässe.“
Ernst Hofmann
HKG Consulting AG
Stv. Geschäftsführer
„Da die Teilnehmer im Netzwerk aus den verschiedensten Branchen kommen, ergeben sich aus den Diskussionen immer wieder neue Blickwinkel und Erkenntnisse, wie Herausforderungen und Lösungen angegangen werden können. Ich kann sehr oft gute Ideen und Lösungsansätze mitnehmen und versuchen, sie in unserem Umfeld anzuwenden. Zudem finde ich den Kontakt zu den Kolleginnen und Kollegen auch persönlich sehr bereichernd, es können Diskussionen geführt werden ohne irgendwelchen «geschäftlichen Druck».“